Modell
Modell

Holzmodell
Holzmodell

WB Kiga Arbon
WB Kiga Arbon

Modell
Modell

1/8

2.Rang WB Kindergarten Arbon TG

Die Primarschulgemeinde Arbon lancierte einen Wettbewerb für den Einfachkindergarten mit einer bestehenden Wohnung im Obergeschoss an der Thomas - Bornhausertrasse. Die Aufgabe war, eine Lösung für einen Doppelkindergarten zu entwerfen. In Zusammenarbeit mit Markus Hütter Architekten wird eine Totalsanierung mit einer nörd-östlichen erweiterten Laube vorgeschlagen. Die Kosten würden sich insgesamt auf CHF 1`300`000.00 belaufen.

Status: Wettbewerb unter arboner Architekturbüros, 2.Rang